news

 

 

NEWS

Christopher Schier führte seit 2012  bei drei Staffeln der 45-minütigen ORF-Drama-Serie "Copstories" Regie.

Die Serie handelt vom mehr oder weniger normalen Polizeialltag einer Gruppe Polizisten in Wien-Ottakring. In den einzelnen Folgen geht es nicht nur um große Verbrechen, sondern auch um das Miteinander - was oft nicht so leicht ist, gerade in einem von Ausländern dominierten Stadtteil. Authentisch, konfrontierend und zugleich humorvoll werden insgesamt zehn Geschichten rund um Verrat, Liebe, Ehrgeiz, Vertrauen, Respekt, Loyalität, Neid und Gewalt in und um ein städtisches Polizeikommissariat erzählt.

Copstories lief mit großem Erfolg zur Primetime auf ORF 1.